Warning: Declaration of Primary_Walker_Nav_Menu::start_lvl(&$output, $depth) should be compatible with Walker_Nav_Menu::start_lvl(&$output, $depth = 0, $args = Array) in /homepages/8/d908964921/htdocs/clickandbuilds/KigaGN/wp-content/themes/kiga-gn/functions.php on line 347
kiga-gn | Home | Page 3
foerderer(a)kiga-gn.de | Support für Kinder Gelnhäuser Einrichtungen

Kindergartenförderverein blog



Wulle – eine Erpelgeschichte oder wie fast der Busstreik dazwischen kam!
Dezember 4, 2019

Frei nach unserem Motto „Große helfen Kleinen“ veranstaltete der Förderverein Gelnhäuser Kindergarten e.V. auch in diesem Jahr sein „Kindertheater“. So waren in der vorletzten Novemberwoche, pünktlich zum Bus- Streik, die Kinder zwischen 3 und 6 aus den städtischen Kitas zu „Wulle – eine Erpelgeschichte“ geladen.
Für den Vorstand des Fördervereins in diesem Jahr eine nicht ganz leichte organisatorische Aufgabe. Denn auch wenn das Stück samt Schauspielern als Frankfurt schnell gefunden war blieb als erstes das Problem der passenden Location. Die Stadthalle war nicht zur Verfügung also wurden kurzerhand die Hallen in den Stadtteilen Hailer und Höchst gebucht, genauso wie der passende Bustransfer. Und dann als der große Tag da war, ging das Theater im wahrsten Sinne des Wortes los – die BusfahrerInnen riefen zum Streik auf. Nach vielen Anrufen und Rundrufen konnte ein Busunternehmen gefunden werden, so dass auch alle gut 560 Kinder über alle Vorstellungen verteilt pünktlich auf Ihren Plätzen in der Theatervorstellung saßen. Und dann ging es wirklich los: Wulle, der kleine Faule Erpel, liebt seine Mama über alles. Was er ganz und gar nicht liebt, ist laufen. Als seine Mama dann aber irgendwann keine Lust mehr hat, den Kleinen zu tragen und zu schleppen, muss er sich etwas überlegen. Und so sucht der kleine, kreative Erpel Mitfahrgelegenheiten, die Ihn aber alle nicht so wirklich ans Ziel bringen. Die Autofahrer lassen sich nicht so herumkommandieren, mit dem Boot kentert er und im Bus wird er beim Schwarzfahren erwischt… so erlebte nicht nur Wulle sondern auch die Kinder ein riesen Abenteuer, was nicht nur zum Anschauen sondern auch zum Mitmachen war.
Zufrieden nahm auch der Vorstand des Fördervereins Gelnhäuser Kindergärten an den Vorstellungen teil, erfreute sich an den begeisterten Kinderaugen und alle waren erleichtert, dass die Kinder sicher, zufrieden und glücklich mit den Bussen vom Theater zurück an Ihre Kindertagesstätten gebracht werden konnten.

Mehr Lesen

Große helfen Kleinen – Verköstigungsstände an den letzten Wochenenden
September 10, 2019

Frei nach unserem Motto „Große helfen Kleinen“ bod der Förderverein Gelnhäuser Kindergarten e.V. an den vergangenen Wochenenden verschiedene Verpflegungsstände an.
Zum einen gab es frische Waffeln bei Kinzigtal Total am Main Kinzig Forum, zum anderen gab es frische Bratwürste am Edeka Lauber in Meerholz, natürlich alles für den guten Zweck.
An dieser Stelle sagt der Vorstand herzlichen Dank an alle fleißigen Helfer, an alle Spender und vor allem an alle Gäste, die mit Ihrem Verzehr dazu beitragen, den Förderverein zu unterstützen.

Es laufen bereits die Planungen für das Kindertheater im November, zu dem wir alle 3-6 Jährigen Kinder in den städtischen Kindertagesstätten herzlich einladen.

Außerdem wird der Vorstand in den nächsten Wochen die Elternabende besuchen und dort je einen kleinen Scheck übergeben, über die finanzielle Unterstützung kann dann jede Einrichtung selbst verfügen.

Der Vorstand sagt herzlichen Dank für jedwede Unterstützung – „Große helfen Kleinen“

 

 

Mehr Lesen